Boardinghouse
Bitte wählen Sie ein Boardinghouse aus
Anreise
Nächte
Abreise
Erwachsene
Kinder

RUND UMS CLIPPER BOARDINGHOUSE HAMBURG - MICHEL

Das Clipper Boardinghouse Hamburg – Michel – Wohnen zwischen Michel und Elbphilharmonie!

Für Ihre Touren zu den Hamburger Sehenswürdigkeiten gibt es keinen besseren Ausgangspunkt.


Spaziergänge in Hamburg

Eingangsbereich mit rot-schwarzen Sitzpolstern im Boarding Clipper House Hamburg

Die vielleicht schönste Möglichkeit Hamburg zu erkunden ist ein Spaziergang durch die Speicherstadt, die HafenCity oder um die Außenalster. Vom Clipper Boardinghouse Hamburg – Michel erreichen Sie die Speicherstadt in wenigen Minuten. Schlendern Sie entlang der kleinen Kanäle und lassen Sie die historischen Kontorhäuser auf sich wirken. Ein Besuch im Miniatur Wunderland lohnt sich in jedem Fall. Weitere Routen, um Hamburg kennen zu lernen, finden Sie hier


Hamburg per Fahrrad erkunden

Schwarzes Fahrrad mit Aufdruck

Auch mit dem Fahrrad kann man in Hamburg viel erleben. Leihen Sie sich direkt bei uns im Haus ein Fahrrad aus und starten Sie in Richtung Landungsbrücken. Wenn Sie sich hier rechts halten und der Elbe stadtauswärts folgen, führt Sie Ihr Weg vorbei an der Fischauktionshalle zum Elbberg. Die Steigung lohnt sich – angekommen am Altonaer Balkon werden Sie mit einem unvergleichlichen Blick über die Elbe auf die Kreuzfahrtschiffe und die Köhlbrandbrücke belohnt. Weitere Ideen finden Sie hier!


Hamburg - Das Tor zur Welt

Viele Ausflugsschiffe auf der Hamburger Elbe bei schönem Wetter

Hamburg ist bekannt für seinen Hafen! Die Landungsbrücken erreichen Sie vom Clipper Boardinghouse Hamburg – Michel in fünf Minuten zu Fuß. Erkunden Sie das „Tor zur Welt“ während einer Hafenrundfahrt, bei einem Spaziergang in Richtung Speicherstadt oder nutzen Sie die Fähren des HVV für eine Überfahrt nach Finkenwerder oder zum Museumshafen Övelgönne.

 


Hamburg von oben

Panoramabild des Hamburger Hafens mit Krähnen und der Elbphilharmonie im Hintergrund

Vom Turm des Hamburger Michels und von der Aussichtsplattform der Elbphilharmonie haben Sie einen guten Überblick über den Hamburger Hafen, St. Pauli und die Hamburger Innenstadt. Weniger bekannt, aber nicht weniger beeindruckend ist der Blick von der Aussichtsplattform des Mahnmals St. Nikolai. Während des Hamburger Frühling-, Sommer- und Winterdoms bietet Ihnen auch das dortige Riesenrad einen wunderbaren Panoramablick über Hamburg!


Die Hamburger Innenstadt

Blick auf den Turm des Hamburger Rathauses

Auch die Hamburger Innenstadt erreichen Sie vom Clipper Boardinghouse Hamburg – Michel in wenigen Minuten mit der Bahn oder in ungefähr 20 Minuten zu Fuß. Auf dem Weg zum Jungfernstieg kommen Sie am historischen  Rathaus vorbei, in dem noch heute der Hamburger Senat tagt. Melden Sie sich vorab für eine Führung an. Am Jungfernstieg angekommen, können Sie sich entscheiden, ob Sie durch die zahlreichen Geschäfte schlendern möchten oder Sie bei einem Bummel um die Alster das Großstadtleben genießen wollen.